Great Barrier Reef – Auf der Suche nach Nemo

Das Great Barrier Reef ist das größte zusammenhängende Korallenriffgebiet der Erde und erreicht ungefähr eine Länge von 2300 Kilometern. Drei Tage und zwei Nächte waren wir mit dem Boot unterwegs und konnten mehrere Tauchplätze an zwei verschiedenen Riffen kennen lernen. Wie befürchtet sind die meisten Riffe aber leider schon sehr zerstört von den vielen Tauchern, die hier täglich Sand aufwirbeln und Korallen anfassen. Allerdings haben wir hier unseren ersten Hai, viele Schildkröten und sogar eine nackte Taucherin beobachten können.

Zubringer mit Tagesschnorchelgästen zu unserem eigentlichen Tauchboot

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fitzroy Island

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unser Zimmer auf der Kanguroo Explorer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein weiteres Tauchboot mit Übernachtungsmöglichkeiten – am Riff ist man selten allein

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sonnendeck

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Timing ist alles

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kurz danach fand unser erster Nachttauchgang statt und es war sehr aufregend ins Wasser zu springen, weil kurze Zeit vorher einige Haie um unser Boot gekreist sind…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bereit machen zum Tauchen und Schnorcheln – leider hatten wir keine Unterwasserkamera dabei

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Halb erfroren… mit viel zu großem Shorty in kaltem Wasser macht das Tauchen nicht so lange Spaß…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere Tauchplätze… da wir keine Kamera hatten, müsst ihr euch das jetzt anhand der tollen Zeichnungen vorstellen 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Viel Betrieb an diesem Tauchplatz

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie klein die Welt doch ist… sogar in Australien trifft man Würzburger

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Müllabfuhr mal anders

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wieder unser Shuttleboot

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Typische Tauchplattformen am Great Barrier Reef, hier legen die großen Boote an

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Abschied von der Kanguroo Explorer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wieder Fitzroy Island

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kurz vor dem Hafen von Cairns

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

One thought on “Great Barrier Reef – Auf der Suche nach Nemo

  1. JanZ

    Hehe, sogar ein Bild von der nackten Taucherin … Spaß beiseite, schöne Farben! Liegt das an der Kamera oder sind die wirklich so?

    Liebe Grüße aus der Heimat,

    Jan

Leave a Reply to JanZ Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *